RFID-Systeme in der Kritik

Nun hat es auch Legic-Karten erwischt. Haette nun nicht gedacht, dass das noch dieses Jahr auf uns zu kommt.

Der Heise-Artikel ist zwar „typisch“ geschrieben, die Aussage „dass es quasi nichts zu knacken gab“, trifft aber besonders hart:

Zum Artikel

Obfuscation (Verschleierung z.B. mittels Umschichtung) laesst man heutzutage nicht mehr als ein sicherheitsrelevantes Mittel gelten, wenn sie ganz alleine steht, sicher auch nicht genug.

An die Veroeffentlicher gerichtet, muss man, denke ich, ausserdem noch in Betracht ziehen, welche Mittel man ueberhaupt bei der Entwicklung des Konzepts zum Prime (wie beim Mifare classic) zur Verfuegung hatte und welche einfach nicht implementierbar gewesen waren.

Teilen in...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.