Analoge Kreditkartenkopie plus Fax als Sicherheitsmaßnahme

Auf heise.de zu lesen: „Wieder einmal wurden bei einem US-Filialisten zigtausende Kreditkarten kopiert. Die Restaurantkette reagiert mit einer radikalen Sicherheitsmaßnahme: Hacker sollen mit Durchschlagpapier und Fax abgewehrt werden.
Die nordamerikanische Restaurantkette P.F. Chang’s muss sich in die Reihe jener Filialisten einreihen, bei denen Daten von Kredit- und Debitkarten in großem Umfang kopiert wurden…“

Hier weiterzulesen: http://www.rfid-ready.de/201405303483/tagitron-gmbh-und-erich-utsch-ag-gehen-partnerschaft-ein.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.